Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: MIL 1 - Trailtour vom Feinsten....

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Avatar von waldschrat
    Registriert seit
    14.12.2007
    Ort
    Bessenbach
    Beiträge
    245

    Daumen hoch MIL 1 - Trailtour vom Feinsten....

    Hallo, liebe AB-Biker,
    neulich habe ich für euch mal die neue Trailtour in Miltenberg - MIL1 - ausgecheckt.
    Ich muss sagen - ich war begeistert. Obwohl es im Wald noch sehr matschig war, war ein großer Teil der Strecke recht schnell abgetrocknet.
    Mit 29km und über 900hm sowie einem Trailanteil von ca. 60% ist die Strecke doch recht anspruchsvoll.
    Start und Ziel der Strecke ist das Schützenhaus oberhalb von Miltenberg. Man fährt über die Mainbrücke in die Altstadt und dann immer aufwärts der Strasse folgend. Am Schützenhaus kann man auch gut parken.
    Die Strecke ist gut ausgeschildert und schwierige Teilstücke (meist Abfahrten) sind gekennzeichnet.
    Immer an steilen Berghängen oberhalb von Miltenberg mit teilweise sehr schönen Aussichten auf die Stadt und die Mainschleife geht es an schroffen Sandsteinformationen entlang. Bergauf wird überwiegend auf Forstwegen gekurbelt - bergab geht es auf naturbelassenen und auf extra angelegten Trails.
    Teils steil und steinig, über viele Wurzeln, kleine Drops und Brücken sowie durch viele enge Kehren geht es abwärts.
    Das Höhenprofil zeigt 4 längere Auffahrten und natürlich auch 4 Abfahrten. Wem das zuviel ist, der kann unterwegs an mehreren Stellen abkürzen oder die schwierigen Trails auf Schotter umfahren. Vor allem die erste Abfahrt durch den Stephleinsgraben (TobisTrail) hat es in sich. Es geht über viele Steine und durch kleine Bachläufe steil hinab, wenn es hier nass ist, ist Vorsicht geboten!
    Unterwegs kommt man an mehreren historischen Stellen vorbei, u.a. am Limes, Römertürme oder die alten, verrosteten Waggons, mit denen früher Sandstein hinunter nach Miltenberg transportiert worden sind. Den schönsten Blick über Miltenberg und das Maintal hat man von der Haagsaussicht (siehe Foto).
    Über den Quellentrail und Keltensteig gelangt man - jeweils unterbrochen von einer weiteren Auffahrt - zum Jägersteig, der wieder zurück zum Ausgangspunkt führt.
    Zusammenfassend kann man sagen, dass die Erbauer der MIL1 sich bei der Streckenauswahl sowie der gebauten Trails sehr viel Mühe gemacht gegeben haben - Danke!
    Wer schwierige Trails mag und wen auch teilweise steile Trailauffahrten nicht abschrecken, der ist in Miltenberg genau richtig.
    Viel Spass beim Nachfahren,
    Euer Waldschrat
    P.S. wer Lust auf eine geführte Tour auf der Mil1 hat schreibt mir bitte eine PN oder Mail - dann machen wir gerne einen Termin aus...
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    ICH BIN BERGAUF NUR SO LANGSAM WEIL ICH MICH LÄNGER AUF DIE ABFAHRT FREUE.....

    .... als Gott klar wurde, dass nur die Besten Mountainbike fahren, schuf er für den Rest Fussball!

  2. #2
    Benutzer
    Registriert seit
    06.05.2008
    Beiträge
    19

    Standard AW: MIL 1 - Trailtour vom Feinsten....

    Servus Jens.

    Ich war am Wochenende bei Bike+Burg in Collenberg. Da sind wir auch einige Teile der MIL1 gefahren. Und ich kann Dir nur zustimmen, die Strecke ist der absolute Wahnsinn (es war auch ein bisschen nass...). Eigentlich ist es wie im Bikepark, das nächste Mal fahr ich auf jeden Fall mit dem Fully hin. Eine markierte Strecke, die so anspruchsvoll aber auch in so gutem Zustand ist kenne ich sonst nicht in Deutschland.

    Wenn Du Lust hast, können wir gerne mal zusammen fahren. Wir haben ja auch noch was anderes offen...

    bis bald,
    Sebastian

  3. #3
    Benutzer Avatar von Ramona
    Registriert seit
    02.01.2008
    Beiträge
    90

    Standard AW: MIL 1 - Trailtour vom Feinsten....

    Bin die Strecke gestern mir Sonni gefahren. War supertoll!!! Echt empfehlenswert. Danke für den tollen Tip Jens

  4. #4
    Benutzer
    Registriert seit
    10.07.2013
    Beiträge
    10

    Standard AW: MIL 1 - Trailtour vom Feinsten....

    Klingt toll und die Bilder gefallen auch! Ich war mal in Buchen im Odenwald, das müsste in der Nähe sein, oder?! Könnte man mal in Angriff nehmen...

Ähnliche Themen

  1. Trailtour am Samstag, 10.4. um Lohr
    Von Tempo im Forum Archiv
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.04.2010, 20:47
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.03.2010, 21:55

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •